Samstag, 25. Juni 2011

Ben Barnes übernimmt Titelrolle in neuer Jugendbuchverfilmung

Collider berichtet mal wieder ;)

Warner Bros. hat sich die Rechte zu Joseph Delaneys "Spook" Serie gesichert und wird einen darauf basierenden Film namens "The Seventh Son" rausbringen.
Und Ben Barnes wird die Hauptrolle des Zauberschülers Tom übernehmen. Ursprünglich war geplant, dass Fluch der Karibik Star Sam Clafflin die Rolle übernehmen soll.

In Deutschland sind die Bücher bei cbj erschienen. Hier das Cover und die Zusammenfassung des ersten Spook Bandes "Der Schüler des Geisterjägers":

Cover & Inhaltsangabe © cbj

Als siebter Sohn eines siebten Sohnes ist Tom zum Geisterjäger bestimmt. Bei Meister Spook lernt er Geister austreiben, Hexen beschwören, Boggarts bannen – aber leider nicht, wie arglistig die alte Malkin ist. Tom wird ausgetrickst und der ganz große Ärger beginnt …

Kommentare:

  1. Hallöchen! :)

    Ich möchte dir gerne einen Award überreichen! :)
    http://schreiberlingsschatztruhe.blogspot.com/2011/06/awards-adorable-blog-award.html

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Ben Barnes! Ich kipp aus den Latschen! Ich liebe Ben Barnes! :D
    Jetzt muss ich nur noch das Buch lesen.... ^^

    Liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  3. klingt nicht schlecht, aber nachdem ich magyk von angie sage gelesen habe und ich es gehasst habe und es da auch um den 7ten sohn eines 7ten sohnes ging, bin ich skeptisch...versucht warner jetzt nachschub für "neue harry potter" filme zu bekommen? O.o wie auch immer ich bin gespannt! :)

    AntwortenLöschen
  4. @Juliane: ich glaube damit stehst du nicht alleine da XD wer liebt ihn nicht???^^

    AntwortenLöschen