Freitag, 26. April 2013

Endlich Übersetzt: "The Lunar Chronicles - Cinder" (dt. "Wie Monde so Silbern") von Marissa Meyer

Ich finde nichts schöner als wenn man mit einem englischen Buch liebäugelt und es dann plötzlich in Deutschland erscheint und man weiß, dass nicht nur Amerika dieses tolle Buch zu lesen bekommt, sondern auch alle Bücherwürmer in Deutschland. Und so ging es mir auch mit "Cinder" von Marissa Meyer. Der Carlsen Verlag hat sich dem Buch angenommen und ihm den Titel "Wie Monde so Silbern" gegeben.
 Die Geschichte ist eine Art Cinderella Story, jedoch vor dystopischem Setting ... ;)

Deutsches Cover
© Carlsen
Englisches Cover
© Feiwel & Friends
"Wie Monde so Silbern" von Marissa Meyer
Originaltitel: Cinder
Autor: Marissa Meyer
Verlag: Carlsen Verlag
Serie: Luna Chroniken (Band 1)
Format: Hardcover
Seiten: 416 Seiten
ISBN: 978-3-551-58286-7
Preis: 18,99€ [D]; 19,50€ [A]

Erscheint am 20. Dezember 2013

Kurzbeschreibung:
Cinder lebt bei ihrer Stiefmutter und ihren zwei Stiefschwestern, arbeitet als Mechanikerin und versucht gegen alle Widerstände, sich nicht unterkriegen zu lassen. Als eines Tages in unauffälliger Kleidung niemand anderes als Prinz Kai an ihrem Marktstand auftaucht, wirft das unzählige Fragen auf: Warum braucht Kai ihre Hilfe? Und was hat es mit dem plötzlichen Besuch der Königin von Luna auf sich, die den Prinzen unbedingt heiraten will? Die Ereignisse überschlagen sich, bis sie in dem großen Ball, auf dem Cinder sich einschmuggelt, ihren Höhepunkt finden. Und diesmal wird Cinder mehr verlieren als nur ihren Schuh …

1 Kommentar:

  1. Band 2 wird es auch in Kürze gleich hinterher geben ;)
    http://www.amazon.de/Die-Luna-Chroniken-Band-Wie-Blut/dp/3551582874/ref=sr_1_70?s=books&ie=UTF8&qid=1366997854&sr=1-70

    AntwortenLöschen