Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2013 angezeigt.

[Büchervorschau] Script5 Verlag Frühjahr 2014

Bild
Hier möchte ich euch das Frühjahrs Programm des Script5 Velages präsentieren. Highlight für mich ist ganz klar das neue Buch von Bettina Belitz.
"Vor uns die Nacht" von Bettina Belitz Originaltitel: - Autor: Bettina Belitz Verlag: Script5 Verlag Serie: -
Format: gebunden mit Schutzumschlag
Seiten: 384 Seiten
ISBN: 978-3-8390-0159-2 Preis: 17,95€ [D]; 18,50€ [A]
Erscheint am 10. März 2014
Kurzbeschreibung: Sie hassen sich, wenn sie miteinander reden. Und sie lieben sich, wenn sie sich berühren. Sicher ist nur eins: Seit Ronia Jan getroffen hat, ist nichts mehr wie zuvor. Seit sie ihn das erste Mal gesehen hat, muss sie jeden Freitag zurückkehren. Abends. An den Fluss. Wenn es dort still und einsam ist. Hier, so hofft sie, wird sie ihn wiedersehen ... Niemand hat die 21-jährige Studentin Ronia bisher so fasziniert wie der rebellische Jan, der keine Konventionen kennt. Ronia und Jan kommen aus völlig verschiedenen Welten und fühlen sich doch magisch voneinander angezogen. Auch wenn R…

[Büchervorschau] cbt Verlag Frühjahr 2014

Bild
Kurz vor Weihnachten ist es wieder soweit und die Verlage veröffentlichen ihre Büchervorschauen für Frühjahr 2014. Als erstes möchte ich euch die Neuheiten vorstellen, die wir im cbt Verlag erwarten dürfen.
"Mehr als Das" von Patrick Ness
Originaltitel: More than this Autor: Patrick Ness Verlag: cbt Verlag Serie: -
Format: gebunden mit Schutzumschlag
Seiten: 512 Seiten
ISBN: 978-3-570-16273-6 Preis: 17,99€ [D]; 18,50€ [A]
Erscheint am 24. März 2014
Kurzbeschreibung: Ein Junge ertrinkt, verzweifelt und verlassen in seinen letzten Minuten. Er stirbt. Dann erwacht er, nackt, verletzt und durstig, aber lebendig. Wie kann das sein? Und an was für einem seltsamen, verlassenen Ort befindet er sich? Während er versucht zu verstehen, was mit ihm geschehen ist, regt sich Hoffnung bei dem Jungen. Ist das vielleicht doch noch nicht das Ende? Bietet dieses Leben vielleicht doch mehr als das?
_______________________________________________________

"Herz Verspielt" von Simone Elkeles
Orig…

Muss das wirklich sein? Aus Lauren DeStefanos "Totentöchter" wird "Land ohne Lilien"

Bild
Viele von uns kennen das Phänomen wahrscheinlich aus den amerikanischen Literatur Kreisen. Man kauft sich den ersten Teil einer Trilogie oder Buchreihe und ein Jahr später kommt dann die Fortsetzung in einem komplett anderen Design. Als ob das nicht schon ein riesen No Go wäre für alle Bücherwürmer hat der cbt Verlag noch eins obendrauf gepackt...
Die deutsche Übersetzung von Lauren DeStefanos "Chemical Garden" Trilogie bekommt nicht nur ein neues Design, sondern das Format wird komplett geändert und die Serie bekommt einen neuen Titel. Aus "Totentöchter" wird "Land ohne Lilien".
Teil 1 bekommt damit den neuen Namen "Land ohne Lilien - Geraubt" und Teil 2 wird "Land ohne Lilien - Geflohen" heißen.

Wie findet ihr es, wenn Buchreihen einfach zwischendrin ein komplett neues Konzept bekommen?